This page uses so called "cookies" to improve its service (i.e. "tracking"). Learn more and opt out of tracking
I agree

Ebke, Werner F., Internationales Devisenrecht, Heidelberg 1991

Title
Ebke, Werner F., Internationales Devisenrecht, Heidelberg 1991
Content
169

[Es] stellt sich die Frage, ob die in Art. VIII Abschn. 2(b) S. 1 IWF-Ü vorgenommene sachrechtliche73 Risikoverteilung zwischen den Parteien internationaler Verträge Bestandteil der lex mercatoria ist. Im Ergebnis ist dies zu bejahen. Art. VIII Abschn. 2(b) S. 1 IWF-Ü hat sich in den vergangenen 40 Jahren zu einer Norm entwickelt, die sich auf den gesamten internationalen Waren- und Dienstleistungsverkehr erstreckt.

73Art. VIII Abschn. 2(b) S. 1 IWF-Ü ist sowohl Sachnorm als auch Kollisionsnorm. Einzelheiten unten S. 177 ff.

Referring Principles
Trans-Lex Principle: V.2.4 - Distribution of currency transfer risk
A project of CENTRAL, University of Cologne.